Likoer Persicobrunnen Logo der Schwulen Sau Uhr Vogelstimmen Torte

Unser neues Theaterstück:

Der Tod kam in der Frueh

Marcel ist tot. Erstochen. Der Dolch steckt noch in seinem Rücken.

Der Tod kam in der Früh in einem abgelegenen, verschneiten Landhaus. Das Telefonkabel durchgeschnitten, das Tor zum Grundstück verschlossen, die Hunde vergiftet. Keiner kann herein und keiner kann heraus. Das bedeutet: Einer von ihnen muss der Mörder sein. Doch wer? Der Ehemann? Die beiden Söhne? Der Schwiegervater? Die Schwägerin? Der Bruder? Die beiden Angestellten? Alle haben ein Motiv, keiner hat ein Alibi – und alle haben ein Geheimnis.

Nach und nach verstricken sie sich in einem Netz aus Lügen, Täuschungen und Beschuldigungen. Angst und Misstrauen greifen um sich. Während sie versuchen, sich gegenseitig zu überführen, zeigen alle ihr wahres Gesicht. Immer neue Wendungen machen unklar, wer Marcels Mörder wirklich ist – bis zum Schluss alles in einem überraschenden Showdown gipfelt...

Die Termine sind wie folgt:

Premiere 31.05.
Aufführungen 01.06., 15.06., 16.06.
Dernière 17.06.

Wir öffnen ab 19 Uhr und das Stück fängt um 20 Uhr an.
Laufzeit ca. 90 Minuten mit 15-minütiger Pause
Wir bleiben bei 10 Euro inkl. VVK-Gebühr und Abendkasse 12 Euro.

VVK-Link:
https://www.eventbrite.de/e/der-tod-kam-in-der-fruh-tickets-44529274258

Fr, 27.04.18, 21:00 Uhr
Sau-Bar „Version: Ungezähmt“


In der Sau-Bar spielt der DJ einfach, was er will! Laut und leise, schnell und langsam, hü und hott – ohne Rücksicht auf Verluste. Die Tresendiven mögen schlechte oder gute Laune haben – man weiß es noch nicht. Aber du wirst es zu spüren bekommen. Ungefiltert.

Und du? Bist du dick geworden für dein Lieblingshemdchen? Uns doch egal! Zu dünn fürs Abendkleid? Zu bärtig fürs Make-up? Zu griesgrämig für Small-Talk? Zu langweilig für hippen Scheiß oder zu aufregend für Hannover? Dann komm vorbei!

Sa, 28.04.18, 22:00 Uhr
Leyaly Habibi

The Oriental Queer Party

Leyaly Habibi

Macht euch bereit zum Hüfteschwingen bei der glamourösen Leyaly Habibi-Party am Samstag:

Queer oriental party in Hannover, organized by queer refugees for queer refugees, queer migrants and all their friends!

Two floors playing oriental house/pop, afro-house and international pop by:

DJ Gigi
DJ AbuHabib
DJ Riba
DJ Rafi

To make sure that everyone can afford the party we ask for a solidarity entrance fee. Depending on your individual situation you can pay between 2 and 8€.