Die Schwule Sau hat sich, anstatt den Sommer wie sonst auf Ibiza zu verbringen, ganz offiziell einem Facelifting unterzogen. Die Nähte sind inzwischen halbwegs verheilt und die Blutergüsse großteils abgeschwollen. Die Schwule Sau ist nach der langen Zeit chronisch unterfeiert und wild darauf, ihr neues Gesicht zu zeigen - sie nutzt den Anlass um ihre neue Electroparty zu präsentieren.

TANZBUMS [Das erste Mal] vereint pulsierende Technobeats-Elektro-Swing/-Jazz zu einer queeren Party, deren Name Programm ist: mitreißende, treibende Beats, denen du dich nicht entziehen kannst. Fräulein Meyer und Lukas Perkovic werden Dinge mit dir tun, die dich zum Schwitzen und deine Muskeln zum Zucken bringen. In der Bar kannst du zwischendurch bei Jazz-Sounds und Funky-Swing mal klar kommen.

TANZBUMS [Das erste Mal]
Fr, 04.09.2015
ab 23 Uhr
Schwule Sau (Schaufelder Str. 30a)